Formel 1 Rennen Abu Dhabi

Dieses ist das letzte Rennen welches vom kostenlosen Sender RTL übertragen wird. Ab 2021 finden die Übertragungen der Formel 1 über den Bezahlsender Sky statt.

Werbung

Lewis Hamilton hat einen negativen Corona Test vorweisen können und nimmt wieder am Rennen teil. Er startet von Platz 3

Die Pole Position sicherte sich Verstappen, er wird somit von beiden Mercedes aus der zweiten Reihe von Anfang an gejagt. Bottas startet von Platz 2.

Verstappen und Bottas kamen gut weg, die Spitze ist noch unverändert.

10 Runde Perez scheidet nach einem Defekt aus. Die Spitze ist unverändert. Es kommt zum Safety Car und die Fahrer nutzen die Zeit zum Boxenstop.

Aufgrund der Safety Car Phase schließen alle Fahrzeuge auf, die erfahrenen Abstände sind weg. Es wird zum fliegenden Start kommen.

13 Runde die Safety Car Phase wird beendet. Auch nach dem fliegenden Neustart bleibt die Spitze unverändert.

16 Runde, Vettel fährt zwischenzeitlich auf Platz 8, gestartet war er von Platz 13.

24 Runde die Spitze unverändert. Es wird gegen Sainz wegen eines möglichen Boxenstopfehlers geprüft.

36 Runde alle fahren weiterhin auf ihren Positionen. Bisher keine Zwischenfälle oder spektakulären Aktionen.

44 Runde der führende Verstappen meldet Vibrationen von den Reifen her, allerdings führt er weiterhin mit stabilen Rundenzeiten.

47 Runde Russel Platz 15 wird von Bottas und Hamilton überrundet. Vettel auf Platz 14 zurück gefallen.

Max Verstappen gewinnt das Rennen. Bottas behält Platz 2 und Hamilton seinen dritten Platz.

Andrea Baschke
(Visited 5 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen